Montag, 4. Dezember 2017

Die Unterschlagung von Post durch den Staatsschutz






Mit Lesen dieses Artikels widerspreche ich der europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) und akzeptiere ausdrücklich die in diesem Artikel eventuell befindlichen personenbezogenen Inhalte und Daten !





normale Härte seit etwa drei Monaten, davor kam es nur beim Verschicken von Post zu Unregelmäßigkeiten :(
Der Schaden durch nichtzugestellte und beschädigte Sendungen beläuft sich auf ca. 190€ für die letzten sechs Wochen....


Kommentare:

  1. Immer das selbe der ss denkt er sei gott

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine wertvolle Info. Wir leben in schlimmen Zeiten. Aber diese Banditen werden ihre gerechte Strafe erhalten, das ist gewiss !!!

    AntwortenLöschen