Freitag, 2. April 2021

Attest Nummer 54, von heute

 Gleich zwei Artikel an einem Tag! Danke

 

Die überstarke Strahlung, die seit gut 50 Stunden in meiner Wohnung herrscht und die Disziplinlosigkeit des englischen Überwachers (der eigentlich gar nicht mehr arbeiten darf), haben mir Attest Nummer 54 (oder 55) beschehrt.

Fazit: Der ganze Körper blau, verbrannt und voller Schwellungen, die Ärztin meint: 

VORSTELLUNG BEI DER POLIZEI EMPFOHLEN!


Seit ich aus dem Krankenhaus zurückgekehrt bin, werden alle Körperstellen, die noch nicht blau sind, blau geschossen. Die Strahlung ist ebenfalls unverändert 3700 Milligaus, wahrscheinlich muss ich mir morgen früh ein weiteres Attest holen.

 

Das sind die drei Tabletten von 20.30 Uhr, das wird wohl nicht genügen, alle 30 Sekunden wird mir ein übelschmeckendes chemisches Gemisch in den Mund befördert und aus dem Fahrstuhlschacht neben meinem Wohnzimmer kommt aus mindestens 10 Stellen eine so starke Strahlung, dass ich Schutzstoff auf meinem Stuhl brauche.



Keine Kommentare:

Kommentar posten