Donnerstag, 10. September 2020

Staatsschutz stellt permanent Handy ab

Als weiteren Glanzpunkt primatischer Intelligenz stellen unsere überbezahlten Spezialisten seit zwei Tagen andauernd den Handyempfang ab.
Nachdem eh schon fast alles verboten ist außer Fernsehen, wird nun auch noch das Handy verboten.

Der Empfang von mobilen Daten funktioniert einige Sekunden, danach wird er abgestellt.
Dabei klatschen sich die Überwacher garantiert noch auf die Schenkel, weil sie so tollen Typen sind.

Es liegt natürlich an den Telefonkarten, die gegen welche ausgetauscht wurden, die von unseren Primaten einfach abgestellt werden können, da sie mit dem Staatsschutz verbunden sind, nicht mit meinem Provider, für den ich bezahle.

Erst letzte Woche musste einen gezinkte Karte ausgetauscht werden, da sie gar nicht mehr funktionierte. Die Neue Karte geht nach einer Woche auch nicht mehr.

Wahrscheinlich muss ich mir im Lidl oder woanders eine neue Karte kaufen und diese permanent am Körper mit mir führen, dass sie nicht auch ausgetauscht werden kann wie alle anderen davor.

Ich will nichts sagen, aber irgendwann muss auch mal Schluss sein mit dem permanenten Zerstören von meinem Habitus. Ich hab in meinem ganzen Leben noch kein einziges Telefonat mit einer kriminellen Person geführt, wieso sollte mich ein Mensch mit gesundem Menschenverstand also permanent daran hindern, mein Handy zu benutzen?

Es scheinen also Menschen zu sein, denen ein gesunder Menschenverstand abhanden gekommen sein muss.

Ebenfalls idiotisch: Wenn ich mich im Schwimmbad mir einer Frau unterhalte, wird.mir ao stark auf und in den Kopf geschossen, dass ich nicht mehr korrekt sprechen kann.
Das gleiche Problem hatte heute Abend beim Essen in einem Restaurant meine Mutter, die nicht mehr richtig reden konnte.
Es geht wohl viel zu weit, wenn unsere Spezialisten Menschen daran hindern zu kommunizieren.

Das einzige was man darf ist wie gesagt Fernsehen, das ist mir persönlich zu wenig.

Die täglichen Einbrüche sind auch nervig, wozu muss ein intelligenter Mensch jeden Tag bei jemandem einbrechen? Gibt es jeden Tag etwas neues zu tun in meiner Wohnung, oder können die Primaten immer nur eine Sache an einem Tag tun?

Wenn man wenigstens einen Teil der Miete bezahlen würde...tut man aber nicht. Wieso eigentlich nicht, man hält sich doch täglich hier auf, anscheinend auch um Shampoo mit Stoffen zu versehen, sodass mir die Haare büschelweise ausfallen.
Auf der linken Kopfseite sind innerhalb von zwei Wochen fast alle Haare ausgefallen, wa ist kaum noch etwas auf dem Kopf.

Was soll dieser Mist?



Keine Kommentare:

Kommentar posten